Header-Bild

Cäcilia Reichert-Dietzel - gut & erfolgreich für unsere Gemeinde

Über Cäcilia Reichert-Dietzel

Ich bin eine Ranstädterin und stark in der Region verwurzelt. Ich bin in den Ranstädter Kindergarten gegangen und habe die Laisbachschule besucht, lebe und arbeite in Ranstadt.  Nach der Grundschule besuchte ich das Gymnasium in Nidda. Nach dem Abitur habe ich von 1991 bis 1997 an der Justus-Liebig Universität in Gießen Rechtswissenschaften studiert, bevor ich von 1998 bis 2000 meine Referendariat in Gießen, Frankfurt und dem Wetteraukreis absolviert habe. Für mich war es selbstverständlich zuhause zu wohnen und zu arbeiten. Aus einer alten traditionellen Handwerkerfamilie stammend, habe ich mich schon sehr früh mit Fragen zur heimatlichen Wirtschaft und Infrastruktur befasst. Die Heimat ist für mich meine Großgemeinde Ranstadt und unsere schöne Region und Gegend, vor allem aber die Menschen, die mit mir zusammen hier leben. Ich bin froh, dass unser Sohn Lukas hier aufwachsen kann.

Wir haben hier soviel Lebens- und Liebenswertes, was es gilt festzuhalten! Ich esse gerne die einheimischen Gerichte, einfach aber gut, am liebsten Mattekuchen und Sauerkraut oder Grüne Soße. Die großen und kleinen Dorffeste, das ständige Miteinander, die guten und kritischen Momente in der Dorfgemeinschaft und die Tatsache, dass man sich nie alleine fühlt, sind für mich Lebensader. Für mich war es wichtig und selbstverständlich, mich bereits mit 21 Jahren sozial und kommunalpolitisch zu engagieren. Meine Familie war stets darin Vorbild. Verantwortung und ein disziplinierter und menschlicher Umgang wurden mir früh beigebracht. Trotz der schulischen und universitären Anforderungen, habe ich aktiv geturnt und lange Zeit eine Kindertanzgruppe geleitet. In meiner Freizeit tanze ich heute noch gerne, liebe das Skifahren und spiele – wenn es die Zeit erlaubt - am Klavier. Seit meinem 22. Lebensjahr gehöre ich dem Ranstädter Gemeindeparlament an. Die Entscheidung, mich einer Partei wie den Sozialdemokraten anzuschließen, wurde von den Grundwerten „Solidarität, Freiheit und Gerechtigkeit“ begleitet. Seither möchte ich, auch über die Ortsgrenzen hinweg, dass die Menschen unserer Gemeinde sich hier zuhause fühlen und es ihnen wirtschaftlich wohl ergeht. Nicht alles kann eine Gemeinde, eine Verwaltung erfüllen. Ich bin davon überzeugt, dass die Lebensbedingungen und die Zukunft für Jung und Alt von einem Bürgermeister und den Abgeordneten im Gemeindeparlament maßgebend beeinflusst werden kann. Eine Politik für und mit den Menschen ist allerdings das Wichtigste. Und da gilt weiterhin: Mehr an Bürgerbeteiligung, führt zu „Mehr Zusammenhalt und Wohlergehen“. Dies hat der Prozess der Dorfentwicklung deutlich gezeigt.

Die Bürgerinnen und Bürger von Dauernheim, Ober-Mockstadt, Bellmuth, Bobenhausen und Ranstadt haben es verdient, dass die Aufgaben der Großgemeinde solide und mit bester Qualität erfüllt werden. Die finanzielle Lage lässt keine großen Sprünge zu. Der Zusammenhalt, vor allem durch die Vereine und das menschliche Miteinander, sind für unser Leben vor Ort von zentraler Bedeutung. Gesundheitsvorsorge und Seniorenbetreuung sind die großen Herausforderungen der kommenden Jahre. Das Ergänzen von „Alt“ und „Jung“ sind die wahren Vorteile unserer ländlichen Struktur. Diese gilt es zu nutzen.

Die Förderung der Jugend und des heimischen Handwerks, des Gewerbes, der Umwelt- und Landwirtschaft hilft bei der Erhaltung der wohnortnahen Arbeitsplätze.

Das kulturelle Leben sowie die Sicherheit unserer Bevölkerung muss Bestandteil unserer Gemeinschaft bleiben, um die Wohn- und Lebensattraktivität in unseren schönen Dörfern auch weiterhin anbieten zu können

Herzliche Grüße

Ihre Cäcilia Reichert-Dietzel

 

Zu meiner Person

Cäcilia Reichert-Dietzel: 

Hobbies: tanzen, lesen, Klavier spielen

Aktiv in Ranstadt:

  • Mitglied des Gesangverein Eintracht Ranstadt
  • Mitglied im Sportverein 1911 Ranstadt,
  • Mitglied im Musikverein Ober-Mockstadt
  • Mitglied im Förderverein Sozialstation
  • Mitglied der Vogelschutzgruppe Ranstadt
  • Mitglied der Naturfreunde Ober-Mockstadt
  • Mitglied des Gesangverein Dauernheim
  • Mitglied im Gewerbeverein Ranstadt
  • Mitglied der Landfrauen Ranstadt
  • Mitglied der SPD Ranstadt
 

Bilder Tour