Header-Bild

Cäcilia Reichert-Dietzel - gut & erfolgreich für unsere Gemeinde

Berufliche Kompetenz für Ranstadt

Seit dem Jahr 2010 arbeite ich als Bürgermeisterin der Gemeinde Ranstadt für die Bürgerinnen und Bürger. Ich erfülle dieses Amt mit hohem Respekt, aber auch mit Stolz für unsere Gemeinde.

Durch meine berufliche Qualifikation als Juristin, meiner politischen Praxis in mittlerweile 25 Jahren und mit meinen Ranstädter Wurzeln, bin ich davon überzeugt, den Menschen der Großgemeinde auch weiterhin eine gute Bürgermeisterin zu sein.

Vor meinem Amtsantritt im Jahr 2010 arbeitete ich als Rechtsanwältin. Ich übe meinen Beruf gerne aus, denn mein Herz schlägt für die Menschen meiner Heimat. Der Beruf als selbständige Rechtsanwältin hat mir alle Möglichkeiten und Erfahrungen mitgegeben, die heute als Bürgermeisterin sehr gut gebrauchen kann, für ein erfolgreiches Arbeiten zum Wohle der Menschen in unserer Gemeinde: gutes Verhandeln, solides Buchhalten und Wirtschaften, außerdem Durchhaltevermögen, Zuhören und Reden, schwierige Sachverhalte erfassen, Lösungen finden, vor allem aber eine gesunde Portion Menschenverstand. Als Bürgermeisterin ist man täglich vor neue Aufgaben und Anforderungen gestellt und muss diese in einem angemessenen Zeitraum bewältigen. Wir haben viel getan, es gibt aber noch viel zu tun. Es gilt den eingeschlagenen Weg weiter erfolgreich fortzusetzen für die Bürgerinnen und Bürger der Großgemeinde. Entscheidungsfreudigkeit ist dazu eine wichtige Voraussetzung. Der tägliche Umgang mit den Menschen erfordert Geduld, Fürsorge und Durchhaltevermögen.

Herzliche Grüße

Ihre Cäcilia Reichert-Dietzel

 

Mein beruflicher Lebenslauf

  • 2010 Bürgermeisterin der Gemeinde Ranstadt
  • 2003 selbständige Rechtsanwältin
  • 2003 Schlichterin der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main
  • 2002 Absolventin der Kommunalkademie
  • 2000 Rechtsanwältin
  • 1999 2. juristisches Staatsexamen
  • 1998 Referendariat beim Amtsgericht Büdingen / Rechtsamt und Bauamt des Wetteraukreises
  • 1997 1. juristisches Staatsexamen mit Schwerpunkt Verwaltungsrecht, Abgabenrecht und Gebührenrecht
 

Bilder Tour